DaF Weihnachten | Unterrichtsmaterialien | Arbeitsblätter

DaF Weihnachts-Materialien für den Unterricht. Mithilfe des PDF-Buttons erhalten Sie den Eintrag als PDF. Mithilfe der Wörter können Fortgeschrittene deutsche Traditionen mit ihren Bräuchen vergleichen.

Übrigens: Auf der englischen Seite gibt es englische Übersetzungen von allen Wörtern und Sätzen.

 

1. Nikolaus

Nikolaus ist am 6. Dezember
1. der Weihnachtsmann/der Nikolaus
2. der Schlitten
3. das Rentier
4. das Geschenk, e
5. der Sack
6. Der Nikolaus bringt den Kindern am sechsten Dezember einen kleinen Sack mit Geschenken, zum Beispiel Nüße, Äpfel, Mandarinen und Schokolade
(die Nuß, der Apfel, die Mandarine, die Schokolade)
7. Der Nikolaus in Süddeutschland ist nicht der rote Coca-Cola-Nikolaus, sondern der heilige Sankt Nikolaus, ein Bischof.
learn German - it's Christmas!

DaF Vokabeln für den Unterricht

–> Tip für den Unterricht: Einige Nikolausgedichte mitbringen und die Legende vom heiligen Nikolaus lesen (A2 und höher)

 2. Der Advent

der Advent
1. der Adventskranz mit vier Kerzen
2. der Adventskalender
3. das Plätzchen
4. Das Weihnachtslied
Die vier Sonntage vor Weihnachten sind Adventssonntage. Jeden Sonntag sitzt die Familie zusammen, isst Plätzchen und sing Lieder. Am ersten Advent zündet das jüngste Kind die erste Adventskerze an.
Die Kinder sagen den Spruch auf:

„Advent, Advent, ein Lichtlein brennt.
Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier. 
Dann steht das Christkind vor der Tür.“

Adventskalender adventskranz Plätzchen

 

–> Im DaF-Unterricht kann man Plätzchen mitbringen oder Rezepte dazu.

3. der Weihnachtsmarkt/der Christkindlmarkt

1. Der Weihnachtsmarkt, der Christkindlmarkt (süddeutsch)
2. der Stand
3. der Glühwein
(mit Orangen, Zimt und Nelken)
4. der Punsch
Auf dem Christkindlmarkt kann man Punsch und Glühwein trinken, Waffeln und Plätzchen essen und Geschenke kaufen.
Deutsche Christkindlmärkte sind sehr beliebt und bekannt.

Bildschirmfoto 2014-12-10 um 21.49.07

–> Tip für den Unterricht: Warum nicht mit der ganze Klasse auf den Christkindlmarkt gehen?

4. Weihnachtsfeier am 24. Dezember

 der Heilige Abend
1. der Christbaum
2. der Christbaumschmuck
3. Die Christbaumkugel, n
4. die Kerze, n
5. Der Stern, e
6. die Krippe mit Josef, Maria und dem Christkind
7. die Heiligen Drei Könige
8. die Glocke
Jede Familie hat ihre eigenen Weihnachtstraditionen. Die meisten feiern am 24.12 am Heiligen Abend.
In Süddeutschland, der Schweiz und Österreich kommt das Christkind am Abend. Es läutet eine Glocke und alle rennen in das Wohnzimmer. In anderen Teilen Deutschlands kommt der Weihnachtsmann.Der Christbaum ist mit Kerzen, Kugeln und einem Stern geschmückt.
Darunter liegen die Geschenke. Unter dem Baum steht auch eine Krippe mit Josef, Maria, dem Christuskind und den heiligen drei Königen.Das Essen am Abend ist nicht opulent- es soll keine Arbeit für den Koch sein.

 

Krippe Christkind Christbaumschmuck

5. Traditionen am Heiligen Abend

1. Viele Familien singen zusammen Weihnachtslieder. Die Kinder spielen Klavier und Flöte oder andere Instrumente. Der Großvater erzählt die Weihnachtsgeschichte oder liest sie aus der Bibel vor.
2. Manche gehen in die Kirche. Am Nachmittag gibt es einen Gottesdienst für Kinder. Sie singen in einem Chor oder spielen die Weihnachtsgeschichte als Theaterstück. Um 23 Uhr gibt es einen Mitternachtsgottesdienst.

church, bible, singing

 

–> Im DaF-Unterricht kann man verschiedene andre Traditionen sammeln und sich austauschen (ab A2). Für B1 und höher eignet sich die lustige Geschichte von Paul Maar: „Der doppelte Weihnachtsmann“. 

DaF Weihnachten – alle Unterrichtsmaterialien dürfen unter Verweis auf die Webseite verwendet werden!

 

Comments