Nazi-Zug in Polen gefunden

New: Join me on Insta!

Wortschatz-Datenbank

melden to report
der Fund discovery
verschwunden (Infinitiv: verschwinden) disappeared
Nach Angaben des Kulturministers according to the minister for culture
Geo-Radaraufnahmen deuten darauf hin, dass slowly spoken German news.radar

geo-radar images suggest that

gepanzert (Nomen: der Panzer)

slowly spoken German news

armoured (noun: tank)

geheim (das Geheimnis)

in secret (the secret)

er vermied es (vermeiden)…

he avoided…

 unterirdische Stollen (m.)

subterranean tunnel

geschützt vor Luftangriffen der Alliierten

(2ter Weltkrieg: England, Frankreich,USA, Sowjetunion, China)

protected from air raids of the Allies

die Miene

mine

die Wertsachen

valuable objects

…bevor sie (die Juden) in die Todeslager oder zur Zwangsarbeit deportiert wurden…

AusBild: GNU-Lizens, Chmouel at en.wikipedia,

 

 

…before they (the jews) were deported in death camps or towards forced labour…

es muss alles unternommen werden,…

steps have to be taken,…

das Opfer,-

victim

 

Nazi-Zug in Polen gefunden

slowly spoken German news. map and flag of polandVor mehr als einer Woche hatten ein Deutscher und ein Pole den Fund eines 1945 verschwundenen Nazi-Zugs in Niederschlesien gemeldet. Nach Angaben des polnischen Vize-Kulturministers deuten Geo-Radaraufnahmen darauf hin, dass es sich tatsächlich um den gepanzerten Zug handelt. Unklar ist allerdings weiter, was er geladen hat.
slowly spoken German news. treasure“Der Ort bleibt geheim”, sagte Vize-Bürgermeister von Walbrzych, am Mittwoch. Er vermied es, von einem Zug zu sprechen, und benutzte stattdessen das Wort “Fund”.

In der Nähe von Walbrzych gibt es eine ganze Reihe unterirdischer Stollen, die die Nazis unter dem Codenamen “Riese” hatten bauen lassen. Geschützt vor Luftangriffen der Alliierten sollten dort ursprünglich Waffen produziert werden. Ein Teil der Stollen ist heute für Touristen offen. Das Tunnelsystem zieht aber auch viele Schatzsucher an.

Der Bürgermeister stellte klar, dass der Fund unabhängig von seinem Wert dem polnischen Staat gehöre.

Inzwischen reisen viele Touristen nach Walbrzych. Doch die Behörde warnen die Schatzsucher: In dem Gebiet gibt es viele Mienen.

Inzwischen reagierte auch der Jüdische Weltkongress auf den Fun. Wie Geschäftsführer Robert Singer sagte, müssten alle Wertsachen, die man im Zug finde, an ihren rechtmäßigen Besitzer zurückgegeben werden. “Sollten Gegenstände gefunden werden, welche Juden gestohlen wurden, bevor sie in die Todeslager oder zur Zwangsarbeit deportiert wurden, muss alles unternommen werden, um sie den Opfern beziehungsweise ihren Erben zurückzugeben.”

Quellen:

http://www.welt.de/vermischtes/article145685660/Nazi-Zug-Polnische-Behoerden-bestaetigen-Fundmeldung.html

http://www.sueddeutsche.de/panorama/verschwundener-nazi-zug-in-polen-zu-prozent-sicher-1.2626615

http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/nazi-zug-in-polen-touristen-stroemen-zum-fundort-a-1050593.html

Schon gewusst? Did you know? Join me now on Insta and get one of my ebooks to learn German for free!

Let’s learn German on Insta

Questions

Mark Incomplete