Zweiteilige Redewendungen

zweiteilige Redewendungen Teil 1

klipp und klar
Peter hat Max klipp und klar gesagt, dass das so nicht geht.
kurz und knapp
Anstatt einen langen Vortrag zu halten, sag doch bitte kurz und knapp, was du sagen willst.
recht und billig
Ich habe heute Geburtstag. Es ist doch recht und billig, zu verlangen, dass ich heute nicht kochen muss.
mit Kind und Kegel
Die Meiers fahren mit Kind und Kegel in den Sommerurlaub. Sogar die Oma ist mit dabei.
Hinz und Kunz
Max kennt das ganze dort er ist bekannt wie ein bunter Hund. Er kennt Hinz und Kunz.
rauf und runter
Der Song läuft schon seit Wochen im Radio rauf und runter.
tagaus, tagein
Jeden Tag das Gleiche – tagaus, tagein
Kopf und Kragen (riskieren)
Maria riskiert Kopf und Kragen.
Hab und Gut
Max hat sein ganzes Hab und Gut verkauft und ist nach Australien ausgewandert.
gang und gäbe
Peter meint, dass es verboten wäre, zu schnell zu fahren. Max erklärt ihm, dass das hier jeder so macht – das sei gang und gäbe.

 

PDF Redewendungen 1

YOUTUBE VIDEO

Teste Dein Wissen

Susi hat ihr ganzes

leider falsch
oh leider falsch
gut gemacht! Das ist richtig

verkauf und ist nach Amerika ausgewandert.

Familie Huber ist mit

leider falsch
oh leider falsch
gut gemacht! Das ist richtig

in den Urlaub gefahren.

Das Radioprogramm ist langweilig. Es laufen

leider falsch
oh leider falsch
gut gemacht! Das ist richtig

immer die gleichen Songs

gut gemacht! Das ist richtig
oh leider falsch, versuch’s nochmals
oh leider falsch

Comments